Bild: Jens Schulze

Foto: Heike Pendias
Foto: Heike Pendias

Niedersachsen hält zusammen

Nachricht Harlingerland, 10. September 2020

Niedersachsen hält zusammen ...

… ist ein überparteilicher Zusammenschluss von Politik und Zivilgesellschaft mit vielen relevanten Akteurinnen und Akteuren. Das Bündnis ist eine offene, lebendige und vielfältige Allianz, der sich alle Institutionen, die für eine freiheitliche, solidarische, tolerante und demokratische Gesellschaft einstehen, anschließen können. Es dient der Stärkung des Zusammenhalts unserer Gesellschaft während und infolge der Coronakrise. Auch die Evangelischen Kirchen Niedersachsens gehören zu den Gründungspartnern.
Hinter vielen großartigen Projekten stehen Menschen, die in dieser schweren Zeit Unglaubliches leisten. Sie schaffen Räume zur Begegnung und setzen mit ihrem Einsatz ein Zeichen für Zusammenhalt.  
Auch der Evangelisch-lutherische Kirchenkreis Harlingerland ist Bündnispartner geworden. Superintendentin des Kirchenkreises, Eva Hadem, dazu: „Wir können dieses Anliegen voll und ganz unterstützen und möchten auch als Kirche unseren Beitrag dazu leisten!“
Nähere Informationen zu „Niedersachsen hält zusammen“ finden Sie hier!