Bild: Jens Schulze

Foto: Heike Pendias
Foto: Heike Pendias

Mitarbeitervertretung

Aufgaben und Rechte der MAV

Wer wir sind:
Die Mitarbeitervertretung im Kirchenkreis Harlingerland entspricht dem Personalrat im öffentlichen Dienst. Sie wird von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Kirchenkreises und der Kirchengemeinden gewählt. Grundlage für ihre Tätigkeit bildet das "Gemeinsame Mitarbeitervertretungsgesetz" (MVG) der Konföderation Evangelischer Kirchen in Niedersachsen.


Was wir tun:
Wir vertreten euch gegenüber euren Anstellungsträgern (Kirchenvorstand, Kirchenkreisvorstand) und beraten euch in allen dienstlichen Fragen und Angelegenheiten. Wir unterliegen der Schweigepflicht nach dem Mitarbeitervertretungsgesetz!
In allen sozialen, organisatorischen und personellen Angelegenheiten, die Mitarbeiter/innen betreffen, haben die Anstellungsträger die MAV zu beteiligen.

Wir haben Mitbestimmungs- und Mitberatungsrechte

 

Erreichbarkeit:

Persönlich erreicht ihr uns in der Sprechzeit an jedem Montag von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr. Außerhalb der Sprechzeit könnt ihr eure Anliegen auf den Anrufbeantworter sprechen, wir rufen schnellstmögllich zurück!

Unsere Telefonnummer: 04971-919728

Oder schreibt eine E-Mail an: mav.esens(at)evlka.de

oder einen Brief an: MAV Harlingerland, Kirchplatz 5-7, 26427 Esens

 

Mitglieder der MAV

 

Matthias Conrad
Vorsitzender
Diakon, Kirchenkreisjugendwart

Tel.: 04971 - 9197 28 oder 22

Aufgabengebiet:
Koordinierung der Gesamtaufgaben der MAV

 

Thomas Hanstein
Stellv. Vorsitzender
Friedhofswärter

Tel.:

Aufgabengebiete:

 

Gerlinde Hohlen
Schriftführerin
Kirchenkreissekretärin

Tel.:

Aufgabengebiete:

 

Christina Bolinius
Verwaltungsangestellte

Tel.:

 Aufgabengebiete:

 

Janto Faß
Friedhofswärter der Kirchengemeinde Reepsholt

Tel.: ...

Aufgabengebiet:

  • Friedhofsmitarbeiter/innen im "Südkreis"

 

René Reinken
Sozialarbeiter im Diakonischen Werk

Tel.: 04462-8809-50

Aufgabengebiet:

  • ...

Vorsitzender der Mitarbeitervertretung

Sprechzeit:
montags von 14.30 bis 16.30 Uhr